Gehe zum Hauptinhalt
Het topstuk de Mataró-model was te zien in tentoonstelling Maritieme Meesterwerken

Eine Museumskollektion von Weltrang

Die Sammlung unseres Museums gehört zur Weltspitze. Es ist eine der größten und bedeutendsten maritimen Sammlungen der Welt und veranschaulicht sechs Jahrhunderte niederländischer Schifffahrtsgeschichte. Es ist eine Sammlung, auf die wir stolz sind und die wir für die kommenden Generationen hegen und pflegen.

Unsere Sammlung umfasst mehr als 1 Million Objekte, die die niederländische Seefahrtsgeschichte vom späten 15. Jahrhundert bis heute abdecken. Das sind sechs Jahrhunderten maritimer Geschichte. Kein anderes Meeres- und Schifffahrtsmuseum in unserem Land kann eine derart lange Zeitspanne mit konkreten Exponaten abdecken. Es ist eine Sammlung, die nach Meinung von Experten aufgrund ihrer Qualität und ihrer Quantität zur absoluten Weltspitze gehört.

Unsere Sammlung ist für uns alle da

Das Maritiem Museum ist die wichtigste Einrichtung, die das maritime Erbe Rotterdams bewahrt, erforscht und der Öffentlichkeit präsentiert. Wir verwalten dieses wertvolle Gemeingut mit dem Hauptziel, diese Schätze so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen, sowohl heute als auch für künftige Generationen. Um daran zu forschen, neue Erkenntnisse zu gewinnen oder es einfach zu genießen.

Maritimer Kanon

Das Maritiem Museum betrachtet seine Sammlung auf innovative Weise und sammelt themenbezogen. Der „Maritime Kanon“ – mit einer Übersicht über die 50 wichtigsten Themen der niederländischen maritimen Geschichte – ist der Leitfaden für die Sammlungspolitik und der Ausgangspunkt für die vielen Geschichten, die wir dem Publikum auf der Grundlage dieser Sammlung präsentieren.

Restauratie van een model drakenboot voor de nieuwe tentoonstelling Bestemming Havenstad.
Drachenbootrestaurierung für die AusstellungZiel Hafenstdt

Die Bibliothek des Maritiem Museum besitzt die älteste und umfangreichste Sammlung auf dem Gebiet der Schifffahrt in den Niederlanden. Sie existiert schon seit 1857. Damals war es noch eine kleine Büchersammlung im Modellraum des Koninklijke Nederlandsche Yacht-Club. Bis heute hat sie sich zu einer umfangreichen wissenschaftlichen und wertvollen Sammlung entwickelt.

Dutzende Objekte aus unserer Sammlung sind auf der digitalen Plattform „Google Arts & Culture“ zu bestaunen, sowie eigens für diese Plattform entwickelte digitale Ausstellungen.

Conservator laat oude drukken zien in het depot van het Maritiem Museum Rotterdam
Führung durch das Depot
Tickets buchen